Turnen-Gymnastik-Fitness-Gesundheit



Neuigkeiten für die
Turnen-Gymnastik-Fitness-Gesundheit Sparte

----
aktuell keine Neuigkeiten
----


Ansprechpartner

Claudia Stamer-Erichsen
Telefonnummer: 04536 - 87 45
E-Mail: cstamererichsen@yahoo.de



Damengymnastik

Wir sind eine Gruppe sportbegeisterter Frauen jeden Alters. Unabhängig vom persönlichen Fitnessstand wird alles vom Scheitel bis zur Sohle durchtrainiert. Dazu kommt flotte Musik, da diese die Bewegungsfreiheit anregt. Vorhandene Sportgeräte, wie Hanteln, Tubes, Matten, Bänke, Bälle usw. werden in die Übungen mit einbezogen. Für Wiedereinsteiger bzw. Neuanfänger ist Diese Stunde bestens geeignet.

Da wir im Moment keine Trainerin für diese Gruppe haben, wechseln sich Sabine Weise, Nicole Brügmann und Holger Brandt als Betreuer ab

 

 

montags, 19:15Uhr bis 20:15Uhr
Schulzentrum Sandesneben (große Sporthalle)


Stepaerobic bei Sabine Weise

Hier werden in 60 Minuten leichte bis mittelschwere Schrittkombinationen zu aktueller Musik erlernt. Die Grundschritte auf dem Stepper werden geübt und vertieft. Es geht um Koordination und Kondition. Die schnellen Bewegungen verbessern die Leistungsfähigkeit des Herzkreislaufsystems und fördern zugleich die Fettverbrennung. Die Stunde ist für Einsteiger und Fortgeschrittene, die sich gerne auspowern, geeignet.
dienstags, 20:00Uhr bis 21:00Uhr
Dörphus Wentorf im Gemeindezentrum (Dörpstrat 18a, 23898 Wentorf A.S.)


Bauch/Rücken Pur bei Nicole Brügmann

Hier gibt es ein ausdauerndes Training in allen Variationen und Kombinationen für einen straffen Bauch und einen gesunden Rücken Die Übungen werden in verschiedenen Positionen durchgeführt. Gleichzeitig gibt es eine gezielte Ausgleichsgymnastik für Deinen Rücken. Durch gezielte Kräftigungs-, Dehnungs- und Mobilisationsübungen wird gegen Verspannungen und muskuläre Dysbalancen vorgegangen. Die Muskulatur soll gestärkt und die Gelenke mobilisiert werden. Falls möglich bringe eine Gymnastikmatte mit.
dienstags, 19:00Uhr bis 20:00Uhr
Dörphus Wentorf im Gemeindezentrum (Dörpstrat 18a, 23898 Wentorf A.S.)


Bauch-Beine-Po bei Nicole Brügmann

Wenn Du Spaß an Bewegung zu rhythmischer Musik hast, gezielt bestimmte Körperzonen trainieren und kleinen Fettpolstern den Kampf ansagen möchtest, bist Du hier genau richtig. Diese Stunde ist für jeden geeignet.
Auch Männer sind herzlich willkommen.

Sabine und Nicole vertreten sich bei Abwesenheit gegenseitig, so dass nur wenige Ausfallzeiten entstehen.
donnerstags, 20:00Uhr bis 21:00Uhr
Schulzentrum Sandesneben (kleine Sporthalle)


Herrengymnastik bei Holger Brandt

Wir treffen uns donnerstags in unserer Männersportgruppe in der kleinen Turnhalle in Sandesneben. Wir sind Männer ab ca.50 Jahren bis ins hohe Alter. Unser gemeinsames Ziel in dieser Sportstunde ist es durch Fitness und Spiel unsere Beweglichkeit, unsere Kraft und unsere Koordination auszubauen und zu erhalten. Wechselnde Kraft-, Fitness- und Spielschwerpunkte garantieren Abwechslung. Die Übungen stellen eine wirksame Arthrose Prophylaxe dar!
Nach einem Aufwärmprogramm schließt sich oftmals ein Ballspiel an, manchmal bauen wir auch einen Parcours für ein Krafttraining auf.
Ein besonderer Schwerpunkt liegt in allgemeinen Fitness- und Bewegungsübungen, mit denen wir durch eine stabilisierende Gymnastik insbesondere den Bauch – und Rumpfkraft trainieren und die Gelenke mobilisieren. Durch wiederholende Dehnübungen wollen wir die Beweglichkeit verbessern. Die Stunde wird mit einem kleinen Spiel oder einer Dehnungs- und Entspannungsphase beschlossen. Auf eine rückenschonende Haltung bei den Übungen wird besonders Wert gelegt.
All das findet in lockerer, freundschaftlicher Atmosphäre statt, in der die Gemeinschaft vor dem Wettbewerb steht.
Wir freuen uns über jeden, der neugierig geworden ist und uns kennen lernen möchte.
donnerstags, 18:30Uhr bis 20:00Uhr
Schulzentrum Sandesneben (kleine Sporthalle)


Zumba bei Annika Schröder

Zumba-Fitness ist ein vom Latino- Lebensgefühl inspiriertes Tanz- und Fitnessprogramm mit südamerikanischer und internationaler Musik und Tanzstilen. Hieraus entsteht ein dynamisches, begeisterndes und sehr effektives Fitnessprogramm. Ein Zumba-Kurs - auch Zumba Fitness-Party genannt, verbindet schnellere und langsamere Rhythmen und Bewegungsabläüfe zu einem Aerobic- und Fitnessworkout, das die optimale Balance zwischen Ausdauertraining und körperformendem Muskelaufbau bietet. Bitte leichte Sportschuhe, ein Handtuch und ein Getränk mitbringen.
montags, 20:00Uhr bis 21:00Uhr
Dörphus Wentorf im Gemeindezentrum (Dörpstrat 18a, 23898 Wentorf A.S.)


Eltern-Kind-Turnen bei Jana Scharfenberg

Eltern-Kind-Turnen ermöglicht Erwachsenen und Kindern, gemeinsam aktiv zu werden. Es fördert die Freude an vielfältigen Bewegungen, die Geschicklichkeit und das soziale Verhalten der kleinen Sportler gegenüber anderen Kindern und Erwachsenen. Großeltern, Onkel, Tanten, ... sind natürlich auch gern gesehen.
freitags, 15:00Uhr bis 16:00Uhr
Schulzentrum Sandesneben (kleine Sporthalle)


Kinderturnen bei Stefano Mari

Hier werden die Kinder von den Begleitern nur gebracht und später wieder abgeholt. Unterstützt von Jana, versucht Stef, (so wird er genannt) die 2 folgenden Stunden zu einem ganzheitlichen Erlebnis zu machen. Es werden spielerisch Bewegungserfahrungen geschaffen, die die Grundlage für alle Sportarten sind. Die Kinder lernen, sich an vereinbarte Regeln zu halten, zuzuhören und fair zu bleiben.
freitags, 16:00Uhr bis 18:00Uhr
Schulzentrum Sandesneben (kleine Sporthalle)


Ballsport für Kinder bei Steffano Mari

Die Inhalte dieser 2 Stunden orientieren sich an dem Konzept der Ballschule, welche 1998 von Prof. Dr. Klaus Roth vom Institut für Sport und Sportwissenschaft der Universität Heidelberg gegründet wurde. Ihre Grundphilosophie basiert auf 4 zentralen Gütesiegeln, (Entwicklungsgemäßheit, Vielseitigkeit, spielerisch-unangeleitetes Lernen, Freudebetontheit) die als unverzichtbare, nicht austauschbare Bausteine für alle kindgerechten Förderprogramme anzusehen sind.
Jana unterstützt und vertritt Stef in allen Gruppen bei Abwesenheit.
freitags, 18:00Uhr bis 20:00Uhr
Schulzentrum Sandesneben (kleine Sporthalle)


Kinderturnen ab 6Jahren bei Claudia Stamer-Erichsen

In dieser Gruppe beschäftigen wir uns unter anderem mit den Geräten und spielen Spiele, die auch im Schulunterricht auf dem Lehrplan stehen und bereiten uns auch schon mal auf Völkerball- oder Merkballturniere und Gerätewettkämpfe vor.
montags, 15:00Uhr bis 16:30Uhr
Schulzentrum Sandesneben (kleine Sporthalle)



Spartenberichte 2017

Was 2016 so gut begonnen hatte, war im Sommer 2017 leider schon wieder zu Ende: nach einer Sommerpause konnte die YOGAtrainerin ihren Kurs aus terminlichen Gründen nicht fortführen.
Auch eine längere Pause beim ZUMBAtraining nahm kein gutes Ende: dieser Kurs wurde zum Leidwesen aller Teilnehmerinnen ebenfalls nicht wieder aufgenommen. Leider sind bis jetzt diverse Versuche fehlgeschlagen, eine(n) neue(n) Trainer(in) zu finden.
Die DAMENGYMNASTIK wird seit November 2017 von DAGMAR KÖHN trainiert. Sie ist, wie Stefano Mari, Wandersportlehrerin und beim Verein für Jugendpflege und Sport angestellt.
Die restlichen Kursangebote des TSV wie BAUCH / RÜCKEN PUR, STEPAEROBIC und BAUCH-BEINE-PO wurden wieder von SABINE WEISE und NICOLE BRÜGMANN geleitet, auf die man sich in Sachen Zuverlässigkeit, fachliche Kompetenz und Bereitschaft zur gegenseitigen Vertretung auch im letzten Jahr verlassen konnte.
Auch viele HERREN wissen inzwischen ein gutes SPORTangebot zu schätzen. Bei uns wird sich ab Januar 2018 der neue Trainer HOLGER BRANDT aus Schönberg um deren sportliches Wohl kümmern.
Den Freitagnachmittag teilten sich durch viele neue kleine Sportler(innen) die ELTERN-KINDTURNGRUPPE mit den 3-4 Jährigen und den 5-6 jährigen KINDERN, die sich ohne elterliche Begleitung durch das Übungsangebot von STEFANO MARI und JANA SCHARFENBERG ( inzwischen lizensierte Kinder- und Seniorentrainerin ) kämpften. Seit wir die Turnhalle bis 20.00 Uhr nutzen können, haben sich auch die Teilnehmerzahlen in den einzelnen BALLSPORTGRUPPEN für Kinder normalisiert.
Auch im letzten Jahr war die Tanzpädagogin CLAUDIA MEIER vom Engagement ihrer BALLETTmäuse und HIPHOPmädchen beim wöchentlichen Training begeistert. Wie jedes Jahr war der Höhepunkt die Aufführung bei der Weihnachtsfeier auf dem Schönberger Kornboden.